Veranstaltungen des Café Kreuzbergs



   
Samstag  
29.07.2017
Einlass: 16:00 Uhr Uhr
Die Saitenschneider & Friends *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Die Saitenschneider & Friends *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Mittwoch  
02.08.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
92. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)92. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Donnerstag  
10.08.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
139. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)139. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
11.08.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Cynthia Nikschas *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Cynthia Nikschas *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Sonntag  
20.08.2017
Einlass: 16:00 Uhr Uhr
Frank Plagge - One Man Band - *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.) Frank Plagge - One Man Band - *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
25.08.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Jean & Marie *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Jean & Marie *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
01.09.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
TOXIC SHOCK - 3 Bands *live* in der Tangente (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.) TOXIC SHOCK - 3 Bands *live* in der Tangente (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Mittwoch  
06.09.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
93. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)93. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
08.09.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Stellmäcke & Band *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Stellmäcke & Band *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Donnerstag  
14.09.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
140. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)140. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Samstag  
16.09.2017
Einlass: 18:00 Uhr Uhr
TOXIMAN - Drogenpräventivtheater *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)TOXIMAN - Drogenpräventivtheater *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
22.09.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Micula and Friends *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Micula and Friends *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Mittwoch  
04.10.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
94. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)94. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
06.10.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Ron Diva *live* im Eulenhof, Hörden  (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Ron Diva *live* im Eulenhof, Hörden (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Donnerstag  
12.10.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
141. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)141. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
20.10.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Julia Toaspern *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.) Julia Toaspern *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Mittwoch  
01.11.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
95. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)95. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
03.11.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Mucio Sa *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Mucio Sa *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Donnerstag  
09.11.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
142. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)142. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
16.11.2017
Einlass: Uhr
Falk *live* (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Falk *live* (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
17.11.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Falk *live* im Eulenhof, Hörden  (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Falk *live* im Eulenhof, Hörden (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
01.12.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Ballad Of Crows *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.) Ballad Of Crows *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Mittwoch  
06.12.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
96. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)96. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Donnerstag  
14.12.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
143. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)143. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Mittwoch  
03.01.2018
Einlass: 20 Uhr Uhr
97. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)97. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Freitag  
05.01.2018
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Mary's Bard *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)Mary's Bard *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)
Donnerstag  
11.01.2018
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
144. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)144. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Veranstaltungen im und vom Café Kreuzberg:

 

Samstag den 29.07.2017
Einlass: 16:00 Uhr Uhr
Die Saitenschneider & Friends *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Die Saitenschneider & Friends

Das Beste der 60iger bis heute... Für Fans der Beatles, Rolling Stones, CCR
oder den Eagles, bis hin zu deutschen Schlagerhits von Drafi Deutscher und
Freddy Quinn bietet die sechsköpfige Band Die Saitenschneider ein buntes
Potpourri zum Mitsingen und Tanzen.

Bereits seit Ende der 80er Jahre ist die Band unterwegs. Anfangs noch zu viert
(Wolfgang Seebode, Heinrich Arend, Bruno Christ und Eberhard Wünn), stießen
viele Jahre später noch Cajon und Bass (Konstantin Christ und Christoph
Herrmann-Lingen) dazu.

Mit vier Gitarren, Bass, Cajon und mehrstimmigen Gesang nehmen Die
Saitenschneider das Publikum mit auf eine Zeitreise durch die letzten fünf
Jahrzehnte Musikgeschichte.

Näheres zu Die Saitenschneider & Friends finden Sie hier


Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Dorfschänke
An der Mühle 19
37075 Göttingen (Herberhausen)

Zurück


 

Mittwoch den 02.08.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
92. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


92.Offene Folksession

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen,
um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Ob Irish Tunes
oder gesungene irische Weisen – zusammen mit Instrumenten wie Gitarre, Fiddel,
Harfe, Tin Whistle, Bodhrán, Dudelsack, Akkordeon, Holzquerflöte, Mandoline bzw.
Mandola oder der irischen Bouzouki werden alle Gäste und Musiker jeden Monat auf
die kleine Insel entführt. Dazu muss man einfach nur die Augen schließen, der Musik
lauschen und an seinem kalten Guinness nippen. Die Irish “tunes”-Musiker bilden den
harten Kern und mit ihnen und drumherum entwickelt sich eine offene Session – unter
Einhaltung gewisser Nettiquette-Regeln. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen,
Egal ob Musiker oder Zuhörer! Gespielt wird nicht auf einer Bühne mit Verstärkung
sondern rein akustisch in einem lockeren gemütlichen und offenen Kreis.

Hier geht es zur Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Infos, Koordination und Anmeldung: zentrale@cafe-kreuzberg.de

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen


Zurück


 

Donnerstag den 10.08.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
139. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


139.Offene Bühne

Gern gesehen sind nicht nur Anfänger, die zum ersten Mal Bühnenluft
schnuppern möchten, sondern auch Profis, die einfach Spaß am Auftreten
haben oder neue Stücke ausprobieren wollen.
Zwar überwiegen die musikalischen Darbietungen, doch die Offene Bühne
ist vor allem eins: offen!
Willkommen sind deswegen auch Poeten, Schauspieler, Komiker,
Zauberer, Tänzer uvm.

Die Offene Bühne bietet immer am zweiten Donnerstag im Monat die Möglichkeit
sich auf der Bühne auszuprobieren, andere Musiker kennen zu lernen, sich
auszutauschen, spontane Sessions zu starten, das Programm als Teil des
Publikums zu erleben, Freunde zu treffen und einfach einen entspannten
Abend in der Tangente zu genießen.

Dabei ist sicher: Die erfahrene Kreuzberg on KulTour-Crew hilft gerne
und routiniert und auch das Publikum ist sehr freundlich und unterstützt Neulinge.

Der Grundgedanke ist ebenso einfach wie genial: Einfach kommen, schauen
und/oder gleich mitmachen! Das Geheimrezept heißt: Die Mischung macht’s!
Deswegen hat jeder für seinen Auftritt 20 Minuten Zeit, bevor die oder
der Nächste auf die Bühne kann.

Anmeldung für die Offene Bühne vorher per Mail an zentrale@cafe-kreuzberg.de
oder am selben Abend ab 20.30 Uhr direkt in der Tangente.

Mikrophon, Gitarre und E-Piano werden zur Verfügung gestellt, Anlage ist vorhanden.

Näheres:

Offene Bühne Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:




Tangente
Goetheallee 8a
37073 Göttingen
Homepage

Zurück


 

Freitag den 11.08.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Cynthia Nikschas *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Cynthia Nikschas

VVK 8 € im Eulenhof, AK 10 €

Vom WDR als DIE Senkrechtstarterin benannt und zu der „Schlag auf Schlag –
spezial“ Show mit der WDR BigBand eingeladen, zu Gast bei der NRW Late
Night Show oder bei Balcony TV in Österreich.
Cynthia erregt großes Interesse und hinterlässt gemeinsam mit Ihrer Band
stets ein euphorisches Publikum und begeisterte Veranstalter.

Cynthia ist eine deutsche Liedermacherin / Singer- Songwriterin, ein neues Album
ist in Arbeit und soll im in diesem und nächsten Jahr wieder auf so vielen
Bühnen wie möglich präsentiert werden.

Es ist bereits fast 2 Jahre her, als Cynthia Nickschas’ erste CD “Kopfregal”
im September 2014 auf Konstantin Weckers Label Sturm & Klang veröffentlicht wurde.
In einem groovigen Mix aus Blues, Folk und Soul mit punkigen Untertönen,
prangert Cynthia Verdummung, Geldgier und Leistungsdruck einer scheinbar immer
gleichgültiger werdenden Gesellschaft im selben Maße an, wie sie
leidenschaftlich mehr Liebe, Toleranz, Spaß und Freiheit fordert. Und das mit
einer kraftvollen Stimme, die nicht selten an Janis Joplin erinnert:
mal rauh und kratzig-laut, mal sanft und nachdenklich. Seit der CD-Veröffentlichung hat
die 29-jährige Powerfrau einen kometenhaften Aufstieg in Deutschlands
Liedermacherszene hingelegt - ohne Ende in Sicht, im Gegenteil! In unzähligen
Auftritten und Konzerten begeisterte sie seitdem das Publikum.

Ein Highlight war sicher Konstantin Wecker bei seinen “Ohne Warum”und “40
Jahre Wahnsinn” Tourneen zu begleiten. Zusammen mit Liedermacher Felix Meyer
rockte Cynthia genauso die Bühne wie mit ihrer eigenen Band, Cynthia
Nickschas & Friends - bestehend aus zweiter Gitarre (Stefan „Doc“ Janzik),
Akustikbass (Christoph Wegener) und Cajón, bzw. Schlagzeug (Mario Hühn),
Saxophon (Christian "Zet" Zerban) und kürzlich hinzugestoßener Geige (Alwin Moser).
Zahlreiche TV-, Radio- und Festivalauftritte (wie der ARD/3Sat
Labelabend "Sturm und Klang", einer Doku über Cynthia, sowie das BR-Konzert
"Songs an einem Sommerabend") vergrößerten ihre Fanbase zusätzlich,
die weiter stetig anwächst.

Näheres zu Cynthia Nikschas finden Sie hier

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
Homepage


Zurück


 

Sonntag den 20.08.2017
Einlass: 16:00 Uhr Uhr
Frank Plagge - One Man Band - *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Frank Plagge

Frank Plagge zeigte was alles möglich ist, wenn einer mit Bluesharp, Bottleneck,
Stahlsaiten - Gitarren und seiner Stimme aller Bestens umgehen kann.
Blues - Klassiker und Geheimtipps im Plagge - Gewand.
Das sind ganz gefühlvolle Stücke und radikale Fetzer mit geschätzten 20
Saitenanschlägen pro Sekunde , die klasse klingen und rein optisch überhaupt nicht
mehr nachvollziehbar sind!. (Kieler Nachrichten)

Näheres zu Frank Plagge finden Sie hier


Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Dorfschänke
An der Mühle 19
37075 Göttingen (Herberhausen)

Zurück


 

Freitag den 25.08.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Jean & Marie *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Jean & Marie

VVK. 8 € (im Eulenhof), AK. 10 €

Jean & Marie - Das einmalige Liedermacher-Klassik-Duo.

Der deutschfranzösische Sänger, Gitarrist und Liedermacher Jean Lemon
(Studium der populären Musik Detmold, Kollage Kulturverein Berlin) und die
japanische Pianistin und Komponistin Marie Klee (Royal Collage of Music
London; Oberlin Conservatory of Music USA), zwei Künstler aus zwei Richtungen
musikalischer Hintergründe, präsentieren ihre Lieder. Sie verbinden
deutschsprachiges Singer/Songwriting mit klassischer Komposition zu einer
spannenden Mischung aus Poesie und leidenschaftlichem Klang.


Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Freitag den 01.09.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
TOXIC SHOCK - 3 Bands *live* in der Tangente (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


TOXIC SHOCK
Pink Poison, Tangodiesel, This is real

VVK: 6 Euro, AK: 8 Euro

Drei Göttinger Bands versprühen an diesem Abend ihre toxischen Shocks in
der Tangente und treiben uns den Schweiss in die Springer. THIS IS REAL's
dynamischer Hardcore ist schon seit Jahren fester Bestandteil der Göttinger
Hardcoreszene, Sängerin Priyanka und die Jungs präsentieren unter anderem
Songs ihrer aktuellen CD "Swan Songs". Als Opener werden PINK POISON mit
Alternative Punkrock bereits Lust auf Tanzen und Springen machen. Darauf
folgen Tangodiesel mit melancholischen und vitalen Metalklängen und brachialer
Stimmgewalt von Sänger Ralf Gerond. Wenn THIS IS REAL als dritte Band
spielen, pressen sie auch noch die letzten Schweisstropfen aus den Zuhörern
heraus. Kommt zuhauf, es lohnt sich!

Zurück


 

Mittwoch den 06.09.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
93. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


93.Offene Folksession

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen,
um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Ob Irish Tunes
oder gesungene irische Weisen – zusammen mit Instrumenten wie Gitarre, Fiddel,
Harfe, Tin Whistle, Bodhrán, Dudelsack, Akkordeon, Holzquerflöte, Mandoline bzw.
Mandola oder der irischen Bouzouki werden alle Gäste und Musiker jeden Monat auf
die kleine Insel entführt. Dazu muss man einfach nur die Augen schließen, der Musik
lauschen und an seinem kalten Guinness nippen. Die Irish “tunes”-Musiker bilden den
harten Kern und mit ihnen und drumherum entwickelt sich eine offene Session – unter
Einhaltung gewisser Nettiquette-Regeln. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen,
Egal ob Musiker oder Zuhörer! Gespielt wird nicht auf einer Bühne mit Verstärkung
sondern rein akustisch in einem lockeren gemütlichen und offenen Kreis.

Hier geht es zur Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Infos, Koordination und Anmeldung: zentrale@cafe-kreuzberg.de

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen


Zurück


 

Freitag den 08.09.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Stellmäcke & Band *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Stellmäcke & Band – Zudritt verboten!

VVK 8 € (im Eulenhof), AK 10 €

Stellmäcke ist vieles: Musiker, Autor, Kabarettist und Schauspieler und
aus diesen verschiedenen Professionen entsteht auf der Bühne Musik,
die man sehen kann, Ohrenkino voller poetischer Bilder.
Stellmäcke und seine Musiker besingen und bespielen mit pointiertem Witz
und Melancholie den Zustand der Welt und wechseln spielerisch zwischen Chanson,
Lied, Rock, Folk und Jazz. Das ist deutsche Weltmusik von einem mehrstimmigen Trio
mit zwölf Instrumenten. 
Der „Folker“ urteilt: „Stellmäcke schreibt wunderschöne Lieder mit
poetischen und hintersinnigen Texten, die seine Band fein und geschmackvoll arrangiert.“

Die neue CD „Vérite´et poésie“ wurde von der Jury der Liederbestenliste
zur CD des Monats Januar 2016 gewählt und für den Preis der Deutschen
Schallplattenkritik nominiert. Peter Eichler von MDR-Figaro nannte
Stellmäcke in einer seiner Sendungen „einen der besten Liedermacher Deutschlands“. 
Mit diesem Programm setzt Stellmäcke die erfolgreiche Zusammenarbeit mit
seinen multifunktionalen Begleitmusikern Michael Meikel Müller (Gitarren, Bass, Schlagzeug)
und Dirk Treptow (Saxophone, Klarinette, Flöte, Perkussion) fort.

Näheres zu Stellmäcke & Band finden Sie hier

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
Eulenhof auf Facebook
www.Eulenhof.eu



Zurück


 

Donnerstag den 14.09.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
140. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


140. Offene Bühne

Gern gesehen sind nicht nur Anfänger, die zum ersten Mal Bühnenluft
schnuppern möchten, sondern auch Profis, die einfach Spaß am Auftreten
haben oder neue Stücke ausprobieren wollen.
Zwar überwiegen die musikalischen Darbietungen, doch die Offene Bühne
ist vor allem eins: offen!
Willkommen sind deswegen auch Poeten, Schauspieler, Komiker,
Zauberer, Tänzer uvm.

Die Offene Bühne bietet immer am zweiten Donnerstag im Monat die Möglichkeit
sich auf der Bühne auszuprobieren, andere Musiker kennen zu lernen, sich
auszutauschen, spontane Sessions zu starten, das Programm als Teil des
Publikums zu erleben, Freunde zu treffen und einfach einen entspannten
Abend in der Tangente zu genießen.

Dabei ist sicher: Die erfahrene Kreuzberg on KulTour-Crew hilft gerne
und routiniert und auch das Publikum ist sehr freundlich und unterstützt Neulinge.

Der Grundgedanke ist ebenso einfach wie genial: Einfach kommen, schauen
und/oder gleich mitmachen! Das Geheimrezept heißt: Die Mischung macht’s!
Deswegen hat jeder für seinen Auftritt 20 Minuten Zeit, bevor die oder
der Nächste auf die Bühne kann.

Anmeldung für die Offene Bühne vorher per Mail an zentrale@cafe-kreuzberg.de
oder am selben Abend ab 20.30 Uhr direkt in der Tangente.

Mikrophon, Gitarre und E-Piano werden zur Verfügung gestellt, Anlage ist vorhanden.

Näheres:

Offene Bühne Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Tangente
Goetheallee 8a
37073 Göttingen
Homepage

Zurück


 

Samstag den 16.09.2017
Einlass: 18:00 Uhr Uhr
TOXIMAN - Drogenpräventivtheater *live* in der Dorfschänke Herberhausen (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Wolfgang Sosnowski ist TOXI.MAN

Ein-Mann-Theaterstrück - dazu: MC Almo, Rapper aus Rohringen singt "Alkohol & Drogen"

im Anschluss Diskussion

Als ehemaliger Polytoxikomane (= Süchtiger mehrerer Substanzen) ging
Wolfgang Sosnowski durch alle Phasen der Abhängigkeit bis hin zur Psychose.
Heute lebt er seit 25 Jahren vollkommen drogenfrei und widmet sich mit allem
Herzblut der Suchtprävention und der Aufklärung Jugendlicher über
Drogenkonsum aller Art. Mit dem Theaterstück TOXIMAN besucht er
landesweit Schulen und spielt sich selbst: In den Höhen des Rausches, den
Qualen des Entzugs, authentisch und echt. Er bringt die Wirklichkeit so
schonungslos auf die Bühne, dass sie durch alle Kraft des Theaters
unmittelbar berührt. Das Publikum begleitet ihn auf eine Reise von
ausgelassenem Gelächter bis zur Gänsehautstille. TOXIMAN erhebt den
Finger nicht moralisch, er legt sie mitten in die Wunde – in seine eigene
und somit in Herz und Hirn aller Zuschauer. Die anschließenden Reaktionen
und zahlreichen Bitten um eine Wiederholung sprechen für sich…

Näheres zu TOXIMAN finden Sie hier

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Dorfschänke
An der Mühle 19
37075 Göttingen (Herberhausen)

Zurück


 

Freitag den 22.09.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Micula and Friends *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Micula and Friends

VVK: 8 Euro (im Eulenhof), AK: 10 Euro

Micula and Friends begannen im Jahr 2014 als Akustiktrio. Micula (v,g,p) Dietmar
Eburg (v,b) und Bernd Stobbe (g,v) blicken auf eine schon viele Jahre
währende Musikerfreundschaft zurück und haben zusammen schon in anderen
Projekten regionale Bühnen bespielt. Seit Ende 2015 komplettiert der Drummer
Mathias Düver die Friends. Nachdem anfangs guter Coverpop aus verschiedenen
Jahrzehnten auf die Bühne gebracht wurde, stand in der jüngeren
Vergangenheit die Präsentation von Miculas eigenen Songs im Vordergrund.
Die eigenen Stücke von Micula (der auch als Solokünstler unterwegs ist) bauen
auf starken Melodien und sind stilistisch von Einflüssen aus Folk,
Akustikrock sowie auch Jazz geprägt. Gemischt werden diese Stücke mit
Interpretationen von Songs von z.B. Sting, The Police, Crowded House bis hin
zu den Beatles und den Stones. Ausdrucksstarker Gesang und zeitlos
schöne Songs sind die tragenden Elemente des Auftritts, der nicht nur
zum intensiven Zuhören einlädt.

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
Hauptstraße 6
37412 Hörden im Harz
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Mittwoch den 04.10.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
94. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


94.Offene Folksession

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen,
um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Ob Irish Tunes
oder gesungene irische Weisen – zusammen mit Instrumenten wie Gitarre, Fiddel,
Harfe, Tin Whistle, Bodhrán, Dudelsack, Akkordeon, Holzquerflöte, Mandoline bzw.
Mandola oder der irischen Bouzouki werden alle Gäste und Musiker jeden Monat auf
die kleine Insel entführt. Dazu muss man einfach nur die Augen schließen, der Musik
lauschen und an seinem kalten Guinness nippen. Die Irish “tunes”-Musiker bilden den
harten Kern und mit ihnen und drumherum entwickelt sich eine offene Session – unter
Einhaltung gewisser Nettiquette-Regeln. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen,
Egal ob Musiker oder Zuhörer! Gespielt wird nicht auf einer Bühne mit Verstärkung
sondern rein akustisch in einem lockeren gemütlichen und offenen Kreis.

Hier geht es zur Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Infos, Koordination und Anmeldung: zentrale@cafe-kreuzberg.de

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen


Zurück


 

Freitag den 06.10.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Ron Diva *live* im Eulenhof, Hörden (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Ron Diva

VVK: 8 Euro (im Eulenhof), AK: 10 Euro

Die emotionalen Berg- und Talfahrten seiner melancholischen Musik gehören in
genau diese Umgebung und sind doch bereit für die Clubs der Metropolen. Sie
thematisieren die vermeintlichen Kleinigkeiten und die großen Dinge.
Introvertierte Songperlen, in denen die deutschsprachigen Lyrics im Mittelpunkt
stehen. Mit akustischer Gitarre in der Hand und einer vorzüglichen,
elektrifizierten Band im Rücken erzählt er von vertrauter Zweisamkeit und
Isolation, von unverstellten Gefühlen und der Liebe zur Musik.

Es ist erstaunlich wie stilsicher sich Ron Diva mit seinem Gitarren-Pop
zwischen Tom Petty, Gisbert zu Knyphausen, Blumfeld, Neil Young, Bruce
Springsteen oder – ja tatsächlich - den Beatles bewegt. Er ist ein junger Mann,
der mit der Plattensammlung seiner Eltern aus den 70ern sozialisiert wurde,
den Britpop der 90er Jahre verinnerlicht hat und doch wie
selbstverständlich im Hier und Jetzt angekommen ist. Die wunderbar
arrangierten Stücke erlauben mit ihrer Intensität einen tiefen Blick in seine
Seele und sorgen für wohlige Gänsehaut.
Mit Soul im Herzen, Groove im Handgelenk und einer entwaffnenden
Ehrlichkeit sieht Ron Diva die Welt mit romantisch-melancholischen Augen und
predigt die Lehre der reinen Emotionen auf eindringliche Art und Weise.

All das muss man sich hierzulande erst einmal trauen. Aber manchmal wird Mut
belohnt. So erhielt der Songwriter 2009 - noch vor der Veröffentlichung seiner
ersten CD – eine Einladung von Ina Müller und spielte gemeinsam mit ihr in
der Sendung „Inas Nacht“ seinen Song „Sonnenschein“. Die Resonanz auf seine
Musik ist seit der Ausstrahlung in der
ARD und dem NDR Fernsehen überwältigend.

Näheres zu Ron Diva finden Sie hier


Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
Hauptstraße 6
37412 Hörden im Harz
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Donnerstag den 12.10.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
141. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


141. Offene Bühne

Gern gesehen sind nicht nur Anfänger, die zum ersten Mal Bühnenluft
schnuppern möchten, sondern auch Profis, die einfach Spaß am Auftreten
haben oder neue Stücke ausprobieren wollen.
Zwar überwiegen die musikalischen Darbietungen, doch die Offene Bühne
ist vor allem eins: offen!
Willkommen sind deswegen auch Poeten, Schauspieler, Komiker,
Zauberer, Tänzer uvm.

Die Offene Bühne bietet immer am zweiten Donnerstag im Monat die Möglichkeit
sich auf der Bühne auszuprobieren, andere Musiker kennen zu lernen, sich
auszutauschen, spontane Sessions zu starten, das Programm als Teil des
Publikums zu erleben, Freunde zu treffen und einfach einen entspannten
Abend in der Tangente zu genießen.

Dabei ist sicher: Die erfahrene Kreuzberg on KulTour-Crew hilft gerne
und routiniert und auch das Publikum ist sehr freundlich und unterstützt Neulinge.

Der Grundgedanke ist ebenso einfach wie genial: Einfach kommen, schauen
und/oder gleich mitmachen! Das Geheimrezept heißt: Die Mischung macht’s!
Deswegen hat jeder für seinen Auftritt 20 Minuten Zeit, bevor die oder
der Nächste auf die Bühne kann.

Anmeldung für die Offene Bühne vorher per Mail an zentrale@cafe-kreuzberg.de
oder am selben Abend ab 20.30 Uhr direkt in der Tangente.

Mikrophon, Gitarre und E-Piano werden zur Verfügung gestellt, Anlage ist vorhanden.

Näheres:

Offene Bühne Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Tangente
Goetheallee 8a
37073 Göttingen
Homepage

Zurück


 

Freitag den 20.10.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Julia Toaspern *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Julia Toaspern

VVK: 8 Euro (im Eulenhof), AK: 10 Euro

Die gebürtige Potsdamerin Julia Toaspern war zuletzt viel als Straßen-musikerin
in Dublin, London, New York und Berlin unterwegs, hat auf Kuba gespielt, in New
York City aufgenommen – doch zu Hause gefühlt hat sie sich in den schottischen
Highlands, wo sie neben dem Musizieren Schafe hütet, Ziegen melkt und sich von
der Klarheit inspirieren lässt – auch bei Nebel. Und so, wie sie selbst in
ihren Songs vom Reisen singt und auf Reisen geht, nimmt sie auch ihre Zuhörer
auf eine Reise mit – ein Abend voller Songs und Tunes. Julias eigener jazziger
»Folkpop« mischt sich mit irischen, schottischen und amerikanischen Wurzeln,
mit einer lebendigen Abwechslung von Lust und Sehnsucht. Auf ihrer neu
erschienenen Album Penny sind sowohl Fiddle- und Banjo-Klänge zu hören, als
auch E-Gitarre und Beatbox, Schlagzeug, Kontrabass und Querflöte. Live
begeistert die Kombination aus Saitensprüngen und groovenden Rhythmen
im solo mit Gesang, Gitarre, Geige, Banjo und irischer Querflöte.

Radio Fritz hat sie im Format Unsigned überzeugt, bei detektor.fm war sie
Künstlerin des Monats.

Näheres zu Julia Toaspern finden Sie hier


Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
Hauptstraße 6
37412 Hörden im Harz
www.Eulenhof.eu


Zurück


 

Mittwoch den 01.11.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
95. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


95. Offene Folksession

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen,
um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Ob Irish Tunes
oder gesungene irische Weisen – zusammen mit Instrumenten wie Gitarre, Fiddel,
Harfe, Tin Whistle, Bodhrán, Dudelsack, Akkordeon, Holzquerflöte, Mandoline bzw.
Mandola oder der irischen Bouzouki werden alle Gäste und Musiker jeden Monat auf
die kleine Insel entführt. Dazu muss man einfach nur die Augen schließen, der Musik
lauschen und an seinem kalten Guinness nippen. Die Irish “tunes”-Musiker bilden den
harten Kern und mit ihnen und drumherum entwickelt sich eine offene Session – unter
Einhaltung gewisser Nettiquette-Regeln. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen,
Egal ob Musiker oder Zuhörer! Gespielt wird nicht auf einer Bühne mit Verstärkung
sondern rein akustisch in einem lockeren gemütlichen und offenen Kreis.

Hier geht es zur Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Infos, Koordination und Anmeldung: zentrale@cafe-kreuzberg.de

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen


Zurück


 

Freitag den 03.11.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Mucio Sa *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Mucio Sa

VVK. 8 € (im Eulenhof), AK. 10 €

Seine Musik vereint brasilianische, portugiesische, andalusische und
afrikanische Einflüsse und verbindet diese mit der Klassik und dem Jazz zu
einem sehr individuellen Stil. Viele Instrumente beherrschend, ist die
Gitarre stets seine große Liebe geblieben.
Múcio Sá arbeitete bereits mit europäischen Gitarrengrößen wie Manolo
Sanlucar, Oscar Ghiglia und Roland Dyens zusammen. 2009 erlebte Mucio Sa
einen großen Erfolg bei dem europäischen Gitarrenfestival Guitarmania.
Seit 1991 lebt Múcio Sá in Lissabon und prägt dort im Jazztrio oder mit
Solokonzerten die Gitarrenszene der portugiesischen Hauptstadt.
In den letzten Jahren widmet sich der Künstler dem Fado, der traditionsreichen
Musik Lissabons und ist ein gefragter Fadogitarrist in der aktuellen Szene.

Nach ersten erfolgreichen Tourneen in den vor einigen Jahren in Deutschland
ist Múcio Sá nun erneut im August 2016 in unserem Land als Solist und mit
seinem „Göttinger Trio“ unterwegs. U.a. wird er beim internationalen Jazzfest
JazzohneGleichen in Rittmarshausen am 14. August und mehrere Konzerte
in der Kulturfabrik Schlot in Berlin spielen.

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Donnerstag den 09.11.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
142. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


142. Offene Bühne

Gern gesehen sind nicht nur Anfänger, die zum ersten Mal Bühnenluft
schnuppern möchten, sondern auch Profis, die einfach Spaß am Auftreten
haben oder neue Stücke ausprobieren wollen.
Zwar überwiegen die musikalischen Darbietungen, doch die Offene Bühne
ist vor allem eins: offen!
Willkommen sind deswegen auch Poeten, Schauspieler, Komiker,
Zauberer, Tänzer uvm.

Die Offene Bühne bietet immer am zweiten Donnerstag im Monat die Möglichkeit
sich auf der Bühne auszuprobieren, andere Musiker kennen zu lernen, sich
auszutauschen, spontane Sessions zu starten, das Programm als Teil des
Publikums zu erleben, Freunde zu treffen und einfach einen entspannten
Abend in der Tangente zu genießen.

Dabei ist sicher: Die erfahrene Kreuzberg on KulTour-Crew hilft gerne
und routiniert und auch das Publikum ist sehr freundlich und unterstützt Neulinge.

Der Grundgedanke ist ebenso einfach wie genial: Einfach kommen, schauen
und/oder gleich mitmachen! Das Geheimrezept heißt: Die Mischung macht’s!
Deswegen hat jeder für seinen Auftritt 20 Minuten Zeit, bevor die oder
der Nächste auf die Bühne kann.

Anmeldung für die Offene Bühne vorher per Mail an zentrale@cafe-kreuzberg.de
oder am selben Abend ab 20.30 Uhr direkt in der Tangente.

Mikrophon, Gitarre und E-Piano werden zur Verfügung gestellt, Anlage ist vorhanden.

Näheres:

Offene Bühne Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:




Tangente
Goetheallee 8a
37073 Göttingen
Homepage

Zurück


 

Donnerstag den 16.11.2017
Einlass: Uhr
Falk *live* (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Falk

VVK 10 € (im Copy Team), AK 12 €

FALK – Liedermacher & Musikkabarettist
Aufs Genüsslichste gehässig und mit tiefschwarzem Humor – Falk geht wieder
auf Deutschland-Tournee. Mit seinem brandneuen Album „Skizzen“ im Gepäck und
frischen bitterkomischen Geschichten auf den Lippen erweist der prämierte
Songwriter seinem Publikum in gewohnter Manier die Ehre. Was bei Falk in etwa
bedeutet, es so respektlos zu behandeln, wie man es nur bei Menschen wagen würde, denen man einen
ausgeprägten Sinn für Humor unterstellt. Der Liedermacher und seine Gitarre watschen unsere First-World-
Problemchen en passant ebenso ab wie diese „Skizzen“ auch eine nachdenkliche
Welt umreißen, die mittlerweile etwas zu lustvoll in den Abgrund zu starren scheint. Ein großer und großartig
storytellender Clown mit Herz, Hass und Humor, der diesem Zirkus namens Leben
auf seinen Shows einen würdigen Spiegel errichtet.

Näheres zu Falk finden Sie hier

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Zurück


 

Freitag den 17.11.2017
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Falk *live* im Eulenhof, Hörden (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Falk

VVK 8 € im Eulenhof, AK 10 €

FALK – Liedermacher & Musikkabarettist
Aufs Genüsslichste gehässig und mit tiefschwarzem Humor – Falk geht wieder
auf Deutschland-Tournee. Mit seinem brandneuen Album „Skizzen“ im Gepäck und
frischen bitterkomischen Geschichten auf den Lippen erweist der prämierte
Songwriter seinem Publikum in gewohnter Manier die Ehre. Was bei Falk in etwa
bedeutet, es so respektlos zu behandeln, wie man es nur bei Menschen wagen würde, denen man einen
ausgeprägten Sinn für Humor unterstellt. Der Liedermacher und seine Gitarre watschen unsere First-World-
Problemchen en passant ebenso ab wie diese „Skizzen“ auch eine nachdenkliche
Welt umreißen, die mittlerweile etwas zu lustvoll in den Abgrund zu starren scheint. Ein großer und großartig
storytellender Clown mit Herz, Hass und Humor, der diesem Zirkus namens Leben
auf seinen Shows einen würdigen Spiegel errichtet.

Näheres zu Falk finden Sie hier

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Freitag den 01.12.2017
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Ballad Of Crows *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Ballad Of Crows

VVK 8 € (im Eulenhof), AK 10 €

BALLAD OF CROWS (aus Schottland und Deutschland, zuvor bekannt als ‘As the Crow Flies’)
sind drei Jungs, die großartige Songs und exquisite Melodien mit honigsüssen Vocal-
Harmonies verschmelzen lassen. Sie erzeugen dadurch einen Sound, der mit einer sehr
modernen Energie gewürzt ist, obwohl er aus den Wurzeln der traditionellen Musik stammt.
Das Trio ist gleichsam interessiert an den traditionellen Tunes und Balladen ihrer
schottischen Heimat, wie auch an den Nu-Grass und Americana Bewegungen in den USA.
Diese transatlantischen Einfüsse werden von dem Trio mit viel Leidenschaft zu einem
schmackhaften Cocktail vermengt. Man mag es ‚Celticana’ nennen; andere nennen es einfach
und schlicht: ehrliche Akustik-Musik.
Ihre eigenen Lieder sind durch tiefsinnige Texte gekennzeichnet, die so unterschiedliche
Themen wie Politik, Liebe, Leben und Tod behandeln. Mit Gitarren, Geige, Mandoline und
drei Stimmen machen sie Musik, die zeitweise ergreifend, aber immer lebhaft und oft
geradezu funky ist. Es ist eine solide Mischung, die alle Fans der akustischen Musik in jedem
Fall beeindrucken wird.
Auf der Bühne tischen sie ihre eigenen Lieder, gemischt mit manchem schweißtreibenden
Tune, sowie einigen pffg ausgewählten Arrangements auf. Schenkt man der Presse
Glauben, so können sie als eine „Bereicherung für den Kreis der Live Musik“ (rootstime.be)
beschrieben werden.
Ballad of Crows vereint die zwei schottischen Musiker Steve Crawford (Gitarre & Vocals) und
Pete Coutts (Gitarre, Mandoline & Vocals) mit dem deutschen Musiker Salossi (Gitarre, Geige,
Mundharmonika & Vocals).

Näheres zu Ballads Of Crows finden Sie hier

Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
Eulenhof auf Facebook
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Mittwoch den 06.12.2017
Einlass: 20 Uhr Uhr
96. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


96. Offene Folksession

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen,
um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Ob Irish Tunes
oder gesungene irische Weisen – zusammen mit Instrumenten wie Gitarre, Fiddel,
Harfe, Tin Whistle, Bodhrán, Dudelsack, Akkordeon, Holzquerflöte, Mandoline bzw.
Mandola oder der irischen Bouzouki werden alle Gäste und Musiker jeden Monat auf
die kleine Insel entführt. Dazu muss man einfach nur die Augen schließen, der Musik
lauschen und an seinem kalten Guinness nippen. Die Irish “tunes”-Musiker bilden den
harten Kern und mit ihnen und drumherum entwickelt sich eine offene Session – unter
Einhaltung gewisser Nettiquette-Regeln. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen,
Egal ob Musiker oder Zuhörer! Gespielt wird nicht auf einer Bühne mit Verstärkung
sondern rein akustisch in einem lockeren gemütlichen und offenen Kreis.

Hier geht es zur Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Infos, Koordination und Anmeldung: zentrale@cafe-kreuzberg.de

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen


Zurück


 

Donnerstag den 14.12.2017
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
143. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


143. Offene Bühne

Gern gesehen sind nicht nur Anfänger, die zum ersten Mal Bühnenluft
schnuppern möchten, sondern auch Profis, die einfach Spaß am Auftreten
haben oder neue Stücke ausprobieren wollen.
Zwar überwiegen die musikalischen Darbietungen, doch die Offene Bühne
ist vor allem eins: offen!
Willkommen sind deswegen auch Poeten, Schauspieler, Komiker,
Zauberer, Tänzer uvm.

Die Offene Bühne bietet immer am zweiten Donnerstag im Monat die Möglichkeit
sich auf der Bühne auszuprobieren, andere Musiker kennen zu lernen, sich
auszutauschen, spontane Sessions zu starten, das Programm als Teil des
Publikums zu erleben, Freunde zu treffen und einfach einen entspannten
Abend in der Tangente zu genießen.

Dabei ist sicher: Die erfahrene Kreuzberg on KulTour-Crew hilft gerne
und routiniert und auch das Publikum ist sehr freundlich und unterstützt Neulinge.

Der Grundgedanke ist ebenso einfach wie genial: Einfach kommen, schauen
und/oder gleich mitmachen! Das Geheimrezept heißt: Die Mischung macht’s!
Deswegen hat jeder für seinen Auftritt 20 Minuten Zeit, bevor die oder
der Nächste auf die Bühne kann.

Anmeldung für die Offene Bühne vorher per Mail an zentrale@cafe-kreuzberg.de
oder am selben Abend ab 20.30 Uhr direkt in der Tangente.

Mikrophon, Gitarre und E-Piano werden zur Verfügung gestellt, Anlage ist vorhanden.

Näheres:

Offene Bühne Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Tangente
Goetheallee 8a
37073 Göttingen
Homepage

Zurück


 

Mittwoch den 03.01.2018
Einlass: 20 Uhr Uhr
97. Offene Folksession im Kleinen Ratskeller - Eintritt frei (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


97. Offene Folksession

Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen,
um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Ob Irish Tunes
oder gesungene irische Weisen – zusammen mit Instrumenten wie Gitarre, Fiddel,
Harfe, Tin Whistle, Bodhrán, Dudelsack, Akkordeon, Holzquerflöte, Mandoline bzw.
Mandola oder der irischen Bouzouki werden alle Gäste und Musiker jeden Monat auf
die kleine Insel entführt. Dazu muss man einfach nur die Augen schließen, der Musik
lauschen und an seinem kalten Guinness nippen. Die Irish “tunes”-Musiker bilden den
harten Kern und mit ihnen und drumherum entwickelt sich eine offene Session – unter
Einhaltung gewisser Nettiquette-Regeln. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen,
Egal ob Musiker oder Zuhörer! Gespielt wird nicht auf einer Bühne mit Verstärkung
sondern rein akustisch in einem lockeren gemütlichen und offenen Kreis.

Hier geht es zur Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Infos, Koordination und Anmeldung: zentrale@cafe-kreuzberg.de

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen


Zurück


 

Freitag den 05.01.2018
Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr
Mary's Bard *live* im Eulenhof Hörden (Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


Mary’s Bard – Abgründe

VVK 8 € im Eulenhof, AK 10 €

In den letzten 16 Jahren auf der Bühne hat der Göttinger Musiker Jan Finkhäuser
so einiges an Repertoire zusammengesammelt. Regelmäßig steht er
mit diversen Bands und Solo auf der Bühne. Ob Irish Folk, Blues oder Rock
und Pop, neben den unvermeidlichen Liebesliedern hat er auch immer wieder
Songs aus den Abgründen der Menschheit zusammengesammelt. Genau diese bilden
den Kern des Abends. Es wird gemordet und gehängt, betrogen und belogen, wobei
es dabei musikalisch nicht nur düster mollig zugeht.
Mit Westerngitarre begleitet, steht natürlich der ausdrucksstarke rauchige
Gesang von Mary’s Bard im Mittelpunkt. Dank Looptechnik kann es aber durchaus
passieren, dass eine E-Gitarre aufjault und das Set Stimmungsvoll ergänzt.
Abwechslungsreiche Songarrangements und eine höchst dynamische Spielweise machen
das Konzert zu einem besonderen Vergnügen.

Näheres zu Mary's Bard finden Sie hier


Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:



Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
Hauptstraße 6
37412 Hörden im Harz
www.Eulenhof.eu

Zurück


 

Donnerstag den 11.01.2018
Einlass: 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
144. Offene Bühne in der Tangente. Eintritt frei! (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V.)


144. Offene Bühne

Gern gesehen sind nicht nur Anfänger, die zum ersten Mal Bühnenluft
schnuppern möchten, sondern auch Profis, die einfach Spaß am Auftreten
haben oder neue Stücke ausprobieren wollen.
Zwar überwiegen die musikalischen Darbietungen, doch die Offene Bühne
ist vor allem eins: offen!
Willkommen sind deswegen auch Poeten, Schauspieler, Komiker,
Zauberer, Tänzer uvm.

Die Offene Bühne bietet immer am zweiten Donnerstag im Monat die Möglichkeit
sich auf der Bühne auszuprobieren, andere Musiker kennen zu lernen, sich
auszutauschen, spontane Sessions zu starten, das Programm als Teil des
Publikums zu erleben, Freunde zu treffen und einfach einen entspannten
Abend in der Tangente zu genießen.

Dabei ist sicher: Die erfahrene Kreuzberg on KulTour-Crew hilft gerne
und routiniert und auch das Publikum ist sehr freundlich und unterstützt Neulinge.

Der Grundgedanke ist ebenso einfach wie genial: Einfach kommen, schauen
und/oder gleich mitmachen! Das Geheimrezept heißt: Die Mischung macht’s!
Deswegen hat jeder für seinen Auftritt 20 Minuten Zeit, bevor die oder
der Nächste auf die Bühne kann.

Anmeldung für die Offene Bühne vorher per Mail an zentrale@cafe-kreuzberg.de
oder am selben Abend ab 20.30 Uhr direkt in der Tangente.

Mikrophon, Gitarre und E-Piano werden zur Verfügung gestellt, Anlage ist vorhanden.

Näheres:

Offene Bühne Website:



Kreuzberg on KulTour e.V. auf Facebook:




Tangente
Goetheallee 8a
37073 Göttingen
Homepage

Zurück